7. Chiemsee-Alpenland-Drachenboot-Cup - 08.07.2017

Impressionen vom Chiemsee-Alpenland Drachenboot-Cup 2017Am Samstag, 8. Juli 2017 hatten Teilnehmer und Zuschauer viel Spaß beim „7. Chiemsee-Alpenland-Drachenboot-Cup“ in Prien.

In diesem Jahr fand das Drachenbootrennen in Prien statt. Am Badeplatz Schraml, direkt neben dem Yachthotel Chiemsee, trafen sich 13 Teams zum sportlichen Wettstreit.

Die Teilnehmer überraschten mit ausgefallenen Outfits, die perfekt zu den kreativen Teamnamen passten. Ein echter Augenschmaus. Den Preis für das beste Outfit erhielten "Die himmlischen Schwestern" aus Soyen, die mit ihrer guten Laune alle ansteckten.

Auch bei den Rennläufen wurde einiges geboten. Die Mannschaften lieferten sich spannende Rennen. Im Finale der Damen siegte das Team „Rainbow Queens“ vom Skiclub Aising-Pang mit perfektem Gleichschlag vor den Fixen Nixen. In der Kategorie Mixed dominierten die Bavarian Kongs aus München das Turnier. Die Aisinger Wiesl mobilisierten im Abschlussrennen alle Reserven und kamen den Kongs gefährlich nah. Sie erreichten verdient den zweiten Platz, den die lustigen Wiesl ausgiebig und lautstark feierten. Team Doghammer, in diesem Jahr erstmalig am Start, erpadddelte sich Platz 3.

Die Ergebnisliste des diejährigen Drachenbootrennens steht als PDF zum Download bereit.

Als Sponsor präsentierte das Porsche Zentrum Inntal im Eingangsbereich des Badeplatzes Schraml drei Porschemodelle, die viele Blicke auf sich zogen. So manch einer studierte interessiert die Preisliste. Auch die Firma Doghammer nutzte die Gelegenheit, den Besuchern ihre fair produzierten Zehentrenner vorzustellen. Im mobilen Testcenter konnten Interessierte Doghammers anprobieren und Probe laufen. Zudem möchten wir dem Yachthotel Chiemsee und dem Badeplatz Schraml für die freundliche Unterstützung danken.

"Tolles Event, super Platz", "Schöne neue Location", "Gelungener Tag", "Miteinander paddeln, quatschen, feiern - wir hatten viel Spaß!" - und genau so soll es sein. Es freut uns riesig, dass die Reaktionen so positiv ausfallen.
Vielen Dank!

Weitere Infos, Videos und Fotos von unseren Rennen findet Ihr auf unserer Facebookseite www.facebook.de/Outdoorlux. Kommentare und Likes sind herzlich willkommen.

Anfragen und Anmeldungen für nächstes Jahr sind direkt beim Veranstalter unter Telefon 0172/6374225 bzw. unter office@outdoorLUX.de möglich.