7. Kitzinger Drachenbootrennen - 25. Juni 2017

tl_files/lux/img/DBR 2014/KT 2014_200x133.jpgDas Drachenbootrennen beim Kitzinger Promenaden-Weinfest hat inzwischen schon Tradition. Am Sonntag 25.6.2017 können Teilnehmer und Zuschauer diese faszinierende Kombination aus Sport und Spaß beim „7. Kitzinger Drachenbootrennen“ erneut erleben.

Im letzten Jahr zählten die Schülerteams vom Armin-Knab-Gymnasium zu den Publikumslieblingen. Die Schüler glänzten im Drachenboot auf dem Main, begeisterten durch ihre Kreativität und versprühten auch an Land eine tolle Stimmung. Aus diesem Grund findet 2017 wieder ein Schüler-Cup statt. Alle Schüler ab der 5. Klasse sind aufgerufen am Kitziger Drachenbootrennen teilzunehmen. Wir haben drei Rennklasse angedacht: 5. bis 8. Klasse, 9. bis 10. Klasse und 11. bis 12. Klasse. Die Startgebühren für Schulklassen konnten deutlich gesenkt werden, der Veranstalter übernimmt die Hälfte der Kosten.

Es wird wie immer ein abwechslungsreiches und buntes Rennen erwartet, welches den einzelnen Teams und auch den Zuschauern viel Freude bereiten wird.

Das Drachenbootrennen ist ein sportliches Ereignis, bei dem Spaß und fröhliches Miteinander im Vordergrund stehen.

Da es eine extra Wertung und einen eigenen Pokal für "reine Damenboote" geben wird, hoffen wir auf viele Anmeldungen von den Ladies! Ihr konkurriert also nicht direkt mit den Männer- oder gemischten Booten! Traut Euch liebe Mädels!

Am Samstag, 24. Juni 2017 könnt Ihr Euch wie üblich für ein Training anmelden!

Aber nicht nur die schnellsten Teams, sondern auch die einfallsreichste Kostümierung werden wie immer mit einem Sonderpreis während der Siegerehrung belohnt. Also zeigt Eure Kreativität!

Unser Flyer für 2017 steht zum Download bereit. Einfach auf den Link oder das Flyer-Bild klicken. Es öffnet sich ein neues Fenster mit der PDF-Datei. 

Flyer mit Infos und Anmeldung zum Kitzinger Drachenbootrennen

Für alle, die Ihre tolle Leistung schwarz auf weiß nachlesen möchten. Hier die Ergebnisliste 2016: Ergebnisliste als PDF

Zahlreiche Fotos und Videos findet Ihr auf unserer Facebookseite: www.facebook.de/Outdoorlux